Bright Brass

22.10.2024
Bright Brass © Camila Massi Lizarraga
Bright Brass © Camila Massi Lizarraga

Dienstag, 22. Oktober 2024, 19:00 Uhr
Altstadtrathaus, Dornse, Altstadtmarkt 7, 38100 Braunschweig

"Stahl-Lippe"/ "New Generation"

Bright Brass
Julius Scholz
, Samuel Walter Trompeten
László Gal Horn
Szabolcs Katona Posaune
Peter Kánya Tuba

"Stahl-Lippe"

Malcolm Arnold (1921-2006)
Brass Quintet op. 73

  • 1. Allegro Vivace
  • 2. Chaconne
  • 3. Con brio

Werner Pirchner (1940-2001)
L'Homme au marteau dans la poche

  • 1. À Bientôt Quatre-Vingt-Dix-Neuf
  • 2. Un Cadeau-pour Godard
  • 3. Optimissimo
  • 4. Monsieur et Madame Pinter
  • 5. Rennweg-Promenade & Painter Pinter
  • 6. Les Oiseaux extraordinaires dans les Bureaux
  • 7. L'homme au Marteau dans la Poche

- Pause -

Witold Lutoslawski (1913- 1994)
Mini Overture

Fredrik Högberg (*1971)
Melancholy Tango for five brass players and their voices (2002)

Enrique Crespo (*1941)
Spiritual Waltz

Kerry Turner (*1960)
Ricochet for Brass Quintet

Besetzung aller Werke: 2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba

Das Programm "Stahllippe" ist eine Reise durch die Welt der Originalkompositionen für Blechbläserquintett.
Umrahmt wir das Programm zu Beginn und zu Ende von zwei Kompositionen in amerikanischem Stil, die bezeichnend für unser Repertoire sind, da die Besetzung Blechbläserquintett sich vor allem in Amerika großer Beliebtheit erfreut. Im Zentrum stehen mit Werner Pirchner und Fredrik Högberg zwei unbekanntere, aber umso interessantere Komponisten: Pirchner als Jazz-Musiker versteht es humorvoll und überraschend mit der Besetzung umzugehen und – ein wenig im Stile der oben genannten Amerikaner – mit der Kombination unterschiedlicher Genres eindrucksvoll eine filmmusikartige Atmosphäre zu schaffen.Högbergs Ansatz ist ebenso überraschend und humorvoll, dafür deutlich experimenteller und moderner. Mit Kerry Turners Ricochet beschließen wir dann mit NACHDRUCK und müder Lippe, aber umso energetischer, den Konzertabend.

TICKETS | Ticket-Hotline 0531.6128537 | Ticket online
Ticket
(Freie Platzwahl) € 25,00 inkl. VVK
Ermäßigung Kinder bis 10 Jahren haben freien Eintritt.
Ermäßigung I
€ 10,00 inkl. VVK Schüler/ Studenten (bis 30 Jahre)/ Azubis/ die sich im Bundes- oder Jugendfreiwilligendienst befinden und Arbeitslosengeld-II-Empfänger*innen.
Ermäßigung
II € 15,00 inkl. VVK Personen mit einer Schwerbehinderung ab einem GdB von 50% und Arbeitslosengeld-I-Empfänger*innen.
Ermäßigung
Schwerbehinderte ab einem GdB 50% sowie ihre Begleitung bei entsprechendem Nachweis (Kennzeichen "B") bezahlen nur eine Karte Normalpreis.
Die Ermäßigungsberechtigung ist beim Kauf und beim Einlass vorzulegen.

Mit Unterstützung der Konzertförderung Deutscher Musikwettbewerb 2023/24

Download Saison Flyer 2024